Home Verkauf

Sie haben Ihr Traumferienhaus auf unseren Seiten entdeckt?

Unsere geplante Maklertätigkeit haben wir trotz leicht zu verdienenden Geldes eingestellt. Wir sind zum Schluß gekommen, dass halbwegs vermietbare Häuser einfach zu teuer geworden sind und es aus Renditegesichtspunkten momentan keinen Sinn mehr macht, in Zeeland zu investieren. Schonen Sie lieber Ihre Nerven und Ihre Geldbörse und mieten für die 3- oder 4-mal im Jahr lieber ein schönes Ferienhaus.

Sollten Sie Geld haben, mit dem Sie überhaupt nichts anfangen können und wollen mindestens 10 mal im Jahr in Ihrem eigenen Garten in Zeeland sitzen, können Sie natürlich gerne auf unsere Erfahrungen zurückgreifen und sich von uns erklären lassen, in welcher Weise Ihr Geld im Sand versickert.

Wir bieten umfassende Beratung vor, während und nach dem Kauf:

Vor dem Kauf (basierend auf Erfahrungen aus Vermietungstätigkeit in den Niederlanden):

- Exakte Aufstellung der zu erwartenden Nebenkosten
- Ermittlung der Rendite
- Steuerliche Aspekte bei Ferienimmobilien in den Niederlanden
- Finanzierung

Während des Kaufs:

- Auswahl Ihres Ferienhauses
- Behördengänge vor Ort (Notar, nötige Anmeldungen)
- Begleitung bei der Finanzierung in den Niederlanden

Nach dem Kauf:

- Beantragung einer niederländischen Steuernummer
- Beratung bei eventueller Vermietung
- Hilfestellung bei durchzuführenden Gewerken